Regierungsverhandlung: Wissenschaftsministerium wird beschnitten

Wie wir erfuhren soll Bildungsministerin Claudia Schmied / SPÖ, Gio Hahn beschneiden: Er verliert die Hochschulpolitik und diese wird in das Bildungsministerium eingegliedert – da gehört es unserer Meinung nach auch hin. Was bleibt „Dr.“ Hahn? Forschung und Entwicklung, traditionell ja von jeher einer der wichtigsten Anliegen österreichischer Politiker.

Advertisements

The URI to TrackBack this entry is: https://rotersalon.wordpress.com/2008/11/13/regierungsverhandlung-wissenschaftsministerium-wird-beschnitten/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: