Buchtipp: Am Anfang war ich sehr verliebt

Am Anfang war ich sehr verliebt, Karin Berger, Andrea BremHeute ein Buchtipp für alle, die bereit sind eine Realität wahrzunehmen die leider für viel zu viele Frauen schrecklicher Alltag ist: Gewalt in der Beziehung.
Karin Berger und Andrea Brem – die Leiterinnen der Wiener Frauenhäuser – fassten in ihrem Buch Gespräche mit Frauen zusammen, die über ihre Lage berichten.

Empfehlung: Unbedingt lesen. Stellenweise hart, weil unglaublich berührend und schlimm unter welchen Bedingungen manche Frauen leben müssen, aber auch wertvoll.

Titel: Am Anfang war ich sehr verliebt
Autor: Karin Berger, Andrea Brem
Verlag: Mandelbaum
ISBN: 978-3-85476-270-6
Linktipp: http://www.frauenhaeuser-wien.at/de_buch.htm

Advertisements

The URI to TrackBack this entry is: https://rotersalon.wordpress.com/2008/12/01/buchtipp-am-anfang-war-ich-sehr-verliebt/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: