„Das AKW Bohunice hat ja nicht gerade die beste Nachred'“

Moderatorin Christine Reissl (?)  im Ö1 Mittagsjournal, 12.1.2009, 12:01 Uhr

Nachtrag: Genaugenommen ist Bohunice ja nicht ein Kraftwerk sondern Standort für vier Reaktoren. V1 wurde 2006 und am 31.12.2008 vom Netz genommen, da die Mindesstandards nicht erfüllt waren. Die beiden V2 – Reaktoren werden bis 2015 in Betrieb sein. Diese haben „sogar“ ein Notkühlsystem. Die Abschaltung von V1 war Bedingung für den EU Beitritt des Landes. Ein mögliches Vertragsverletzungsverfahren dauert allerdings Jahre. Zum Vergleich: 2008 liefen rund 50 Vertragsverletzungsverfahren gegen Österreich.

Advertisements
Published in: on 12. Januar, 2009 at 12:03  Comments (1)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://rotersalon.wordpress.com/2009/01/12/das-akw-bohunice-hat-ja-nicht-gerade-die-beste-nachred/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Der gelernte Wiener müsste folgerichtig fragen: „Jo dürfen’s denn des?“


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: