Endlich bekennen sie Flagge

Die Ernennung von Gerhard Maria Wagner zum Weihbischof von Linz führt zu massenweisen Kirchenaustritten. Ich empfinde die Ernennung ja super. Endlich bekennt diese verstaubte Institution namens röm-kath. Kirche dezitierte Flagge. Indem sie einen Ultrakonservativen zum Bischof machen setzt der Papst ein Zeichen. Zeitgleich der Wirbel um den Holocaustleugner Williamson verstärkt das Bild einer komplett gestrigen Einrichtung. Die Pius-Bruderschaft – bisher eher kaum im Lichte der Öffentlichkeit – offenbart ihren offensichtlich nicht unwesentlichen Einfluss in dieser Glaubensgemeinschaft. Aussagen wie z.B. „Homosexualität ist heilbar“ entpuppen sich als Turbo den Gläubigen den Austritt zu erleichtern. Scheint fast so als ob Katholizismus heilbar ist.

Von diegranma

Advertisements
Published in: on 10. Februar, 2009 at 14:10  Comments (2)  
Tags: , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://rotersalon.wordpress.com/2009/02/10/endlich-bekennen-sie-flagge/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. … naja – ich bin vor vielen, vielen jahren schon aus diesem seltsamen fischerverein ausgetreten … oder war es ein hirtenverein? egal. seit dem gibt es eigentlich jährlich einen neuen anlass, auszutreten … schade, dass man nur einmal austreten kann. 😀

  2. Vielleicht schrumpft sich diese Kirche zu einer Sekte gesund, die an Bedeutung etwa den Zeugen Jehovas gleichkommt?! Bei dieser Gelegenheit könnte u.a. auch gleich das Konkordat gekündigt werden.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: