Würstelstand Parlament

Ins Parlament regnet es hinein. Elektroinstallationen sind hochgefährlich – die Gefahr für Kabelbrände ist erschreckend hoch. Im Brandfall besteht laut Gutachten „Gefahr für Leib und Leben“ für die Personen die sich im Parlament aufhalten. Das Dach könnte Schneemassen nicht standhalten. Kurz: Der Bauzustand des hohen Haus ist desolat. Nun scheint Bewegung in die Sache zu kommen. Möglicherweise geht der Umbau des Palaments sogar als  konjunkturbelebende Maßnahme durch. Kein Wunder – jede Würstelbude wäre u.a. von Arbeitsinspektorat früher gesperrt worden.
Die FPÖ ist übrigens noch immer gegen den Umbau. Bei denen ist es auch (noch) trocken.

Advertisements
Published in: on 26. Februar, 2009 at 12:37  Schreibe einen Kommentar  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://rotersalon.wordpress.com/2009/02/26/wurstelstand-parlament/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: