Skylink: „Cabine crew: please proceed for take off“

Über den Wolken, muss die Freiheit wohl grenzenlos sein..
Die Flughafen-Manager beanspruchen diese Freiheit auch am Boden für sich. Die Manager? Oder sind es vielleicht doch die rot/schwarzen Länderhäuptlinge?

Im Hintergrund stehen Häupl und Pröll sen. die, die Macht am Flughafen haben und ihre Leute platzierten. Diese Leute sind es auch die verantwortlich sind – aber welcher Politiker will das schon Wissen? Oder in einem RH-Bericht lesen?

Am Beispiel Flughafen sieht man schön: Die österreische Lösung funktioniert nicht. Entweder man liberalisiert und der Staat mischt sich nicht mehr ein oder man verstaatlicht voll.

Was man präferiert bleibt jedem selbst überlassen, aber egal ob Sozi oder Wirtschaftsliberaler, die österreichische Lösung kann niemanden recht sein.

Advertisements
Published in: on 21. Juli, 2009 at 09:43  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://rotersalon.wordpress.com/2009/07/21/skylink-cabine-crew-please-proceed-for-take-off/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: