Das schweizer Ergebnis regt auf

Das Schweizer Ergebnis hat etwas Gutes: Es betrifft und bietet damit Nährboden für spannende Gedanken und Diskussionen.

Ein Blick in die Medien zB in Die Zeit zeigt, das publizistische Volk (alle anderen wahrscheinlich auch) ist sich uneinig.

Von den Grenzen der direkten Demokratie bis zur Stärkung ebendieser ist die Rede.
Man kann jeder Meinung sein: Eines ist aber gewiss, Politiker und Medien sorgen durch unsachliche und polemische Diskussionen für emotionale Ergebnisse. Ob es nun eine Abstrafung der schweizer Politik und der aktuellen Situation im Lande ist oder eine Votum von fremdenfeindlichen Eidgenossen wird man nicht festellen.

Direkte Demokratie funktioniert nur, wenn offen, sachlich und ehrlich diskutiert wird.

Zum Abschluss noch meine Meinung: Ich bin für direkte Demokratie, finde es aber falsch über Minderheitsrechte die Mehrheit entscheiden zu lassen.

The URI to TrackBack this entry is: https://rotersalon.wordpress.com/2009/11/30/das-schweizer-ergebnis-regt-auf/trackback/

RSS feed for comments on this post.

3 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Wie schon Martin Schimak angemerkt hat: das hat eigentlich nichts mit direkter Demokratie zu tun. Auch ein Parlament könnte ein Minarettverbot beschließen.

  2. „Scheiß Schweizer! Zuerst Steueroase – nun Nazi-Paradies!“ – Ein ironischer Artikel zu diesem Thema – http://freidemzen.wordpress.com/2009/11/29/scheis-schweizer-zuerst-steueroase-%E2%80%93-nun-nazi-paradies/

    http://freidemzen.wordpress.com/

    Genau, wir alle dachten zwei Antwortmöglichkeiten waren möglich aber eigentlich doch nur eine – „Für den Minarettbau heißt: aufgeschlossen, aufgeklärt, intelligent; gegen ebendiesen heißt nun mal: intolerant, rechtsextrem, faschistisch! Da kann man ja eigentlich nicht so viel falsch machen! Macht das Kreuzchen, wo es hingehört und alle sind glücklich!“

    ansonsten wird diffamiert und kräftig mit der braunen Keule geschwungen – so funktioniert Demokratie – aber irgendwie stinkt Demokratie ja!

    Toll, dass auch noch alle wissen wieso genau die Schweizer sich so entschieden haben. Und zwar aus den falschen Gründen…

    Ich rufe auf die Wahlen dann einfach abzuschaffen, so wird immer richtig entscheiden!🙂

    Nikita Bondarev

  3. da schau her!
    wie schüchtern der rosa saloon plötzlich ist …


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: