An die Wand gefahren. Der Versuch einer Kurzanalyse

Post, Bahn, ORF, TA, AUA – fast alle Unternehmen die sich zumindest teilweise im Staatsbesitz befinden (oder im Mehrheitsbeszitz der ÖIAG) wurden an die Wand gefahren. Aber keine Angst, der rote Salon gibt sich nicht der plumpen „Der-Staat-ist-ein-schlechter-Unternehmer-Rhethorik“ hin. Der Versuch einer Analyse. diegranma
(mehr …)

Published in: on 13. November, 2008 at 11:01  Comments (1)  
Tags: , , , ,