Nichts Neues von Strache – und das ist gut so

Die Erwartungen an das ORF-Sommergespräch mit HC Strache wurde von so manchen Kommentatoren aufgeputscht. Doch was kam? Vorhersehbares.

Das ist vor allem deswegen gut, weil in diesem Fall, keine Neuigkeiten die besten Nachrichten sind. Strache hatte schlichtweg nichts Neues zu sagen. Und das ist das große Problem der Populisten: In dem Moment wo es um konkrete Lösungsvorschläge geht, versagen sie. Klar, Lösungskompetenz zu zeigen würde bedingen über ernsthafte Konzepte zu verfügen.
Als nervig habe ich die Zuspielungen des ORF empfunden. Was sollen die Leute denn auch anderes sagen? Eine Partei, die nahezu auschließlich das Thema Zuwanderung spielt, soll von den WählerInnen anders wahrgenommen werden?

Was von dem Gespräch überbleibt ist ein beleidigter Strache (nie darf der arme Politiker aussprechen und außerdem sind die Zuspielungen vom ORF furchtbar tendenziös) und eine Unternehmerin, die hart aber fair wirkt. Und wer war doch gleich noch diese Moderatorin?

Published in: on 24. August, 2010 at 19:49  Comments (1)  
Tags: , ,

Sexy wie Jogi

Alle guten Dinge sind bekanntermaßen drei. Als Abschluss der orf.at – Peinlichkeitstriologie hier die heutige Seite. Gut dass der ORF die reifen Herren und deren knappe Hemden als Zielgruppe entdeckt hat…

Published in: on 23. Juni, 2010 at 12:04  Comments (1)  
Tags: , , ,

Wie fad ist der ORF Onlineredaktion?

Offenbar sehr. Oder es gibt eine absurde Vorschrift wie viele „Meldungen“ ein Ressort produzieren muss. Anders ist diese „Story“ wohl nicht zu erklären….

Published in: on 7. Juni, 2010 at 19:31  Comments (2)  
Tags: , , , , ,

Konkret um 18:30 auf ORF2: Das darf heute niemand verpassen

Der ORF berichtete heute bereits auf seiner Homepage über einen 20 jährigen, der auf einem Zeltfest in Frohnleiten einen Furz gelassen hat. Aber damit nicht genug: Auch Konkret wird sich der Angelegenheit annehmen. Ich weiß auf jeden Fall schon, was ich heute um 18:30 mache. Ich will ja schließlich wissen, wofür meine Gebühren verwendet werden. Und vielleicht verfolgt der ORF ja auch den Bildungsauftrag und gibt gute Tipps wo es sich besonders empfiehlt besser keinen Wind zu machen.

Published in: on 8. September, 2009 at 14:27  Comments (2)  
Tags: , , ,

Wirtschaftskunde a la ORF

Schon einmal was von „negativer Inflation“ gehört? Nein? Dann sei hiermit auf die Homepage des ORF verwiesen. Dort wird das, was gemeinhin Deflation genannt wird gleich mehrfach als „negative Inflation“ bezeichnet. Gut gefällt uns auch der Terminus „Nullwachstum“. Wieso sollte denn auch das negativ klingende – dafür aber richtige Wort – Stagnation verwendet werden?

Und wenn dem ORF keine neuen Wörter einfallen, dann schreibt er einfach, dass sich ein Soldat am Daumen verletzt hat. Leider erfahren wir nicht wie der „zwei Millimeter große Splitter“  in den Daumen des Soldaten gelangte. Vielleicht hätte wenigstens das irgend einen Unterhaltungswert gehabt.

Published in: on 14. August, 2009 at 13:01  Comments (1)  
Tags: , , ,

Versteckter Rassismus beim ORF

orf.at titelt heute u.a. mit der Headline „Kaum Sprachmängel bei Islamlehrern“. Damit wird suggeriert, dass Moslems per se nicht deutsch sprechen – was natürlich jeglicher Grundlage entbehrt. Die Headline „Kaum Rechenschwächen bei Mathelehrern“ wäre dem ORF vermutlilch nicht in den Sinn gekommen.

Published in: on 29. April, 2009 at 10:12  Comments (2)  
Tags: , ,

ORF stellt alle Ö1-Journale kostenlos zur Verfügung

Ein großes Lob an unseren Staatsfunk: Er digitalisierte alle Journale von 1967 bis 1989.
Diese stehen ab jetzt kostenlos auf www.journale.at zur Verfügung.

Sehr empfehlenswert …

Published in: on 13. Februar, 2009 at 12:02  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,

orf.at machte Geländer zum Naturschutzgebiet

Lustiger Tippser von orf.at

Ein netter Tippser, der auf jeden Fall zum lesen des Artikels animiert. Wer weiß denn schon was sich nicht alles für ungeahnte Lebewesen auf so einem Geländer an einem Kärntner See tummeln?

Published in: on 27. Januar, 2009 at 10:09  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

Schlagzeile des Tages

OÖ: Kaninchen überlebte 17 Tage in Pkw

Der ORF Online-Redaktion scheinen die Themen auszugehen…

Published in: on 16. Januar, 2009 at 15:11  Comments (1)  
Tags: ,

ORF will 1.000 Mitarbeiter kündigen

Wie ORF General Alexander Wrabetz heute vor seiner Belegschaft bekannt gab, wird die Kernbelegschaft des Unternehmens bis 2012 rund 1.000 Mitarbeiter reduziert. Golden-Handshakes sollen den Mitarbeitern den „freiwilligen“ Abgang schmackhaft machen. Was die Stiftungsräte und der Betriebsrat zu dieser beinahe Drittelung des Personalstandes sagen, ist noch unbekannt.

Published in: on 27. November, 2008 at 15:15  Comments (1)  
Tags: , ,