Geld für Arbeitslose? Fehlanzeige!

Das große wirtschafltiche Vorbild der westlichen Welt kann den Arbeitslosen kaum mehr Unterstützungsleistungen ausbezahlen. 32 US-Staaten sind nicht mehr in der Lage, Arbeitslosengelder auszuzahlen. Die US-Regierung muss für die Staaten einspringen. Man fühlt sich an Österreich erinnert…

Advertisements
Published in: on 21. September, 2010 at 11:43  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , ,

Gesundheit, die was kostet, ist nichts wert

Viel hilft viel. Angeblich. Bei diversen Naturkatastrophen konnte man sich in der jüngsten Vergangenheit (z.B. Haiti) ja eher vom Gegenteil überzeugen. Dieses Phänomen ist aber auch auf den Gesundheitsbereich umlegbar.

Die OECD hat erhoben, dass hohe Pro-Kopf-Ausgaben für die medizinische Versorgung der Bevölkerung nicht zwangsläufig mit einer hohen Lebenserwartung einhergehen. Die USA sind hierfür wieder ein Mal Negativbeispiel.

Während in Amerika mehr als 5.360 Euro pro Kopf und Jahr für Gesundheitsleistungen ausgegeben werden, beträgt die durchschnittliche Lebenserwartung lediglich etwas mehr als 78 Jahre. Das als viel zu teurer gescholtene österreichische System kostet dagegen pro Kopf nur 2.767 Euro jährlich. Trotzdem leben die Menschen hierzulande im Schnitt um zwei Jahre länger.

Wäre man jetzt ein wahrheitsverdrehender intellektueller Tiefflieger wie Andreas Unterberger, würde man dafür plädieren die Kosten für das Gesundheitssystem in Zukunft gegen Null zu senken. Denn die Statistik belegt ja eindeutig, dass die Menschen dann problemlos ein Durchschnittsalter von 100 und mehr Jahren erreichen könnten…

KZ Aufseher nach Österreich abgeschoben

Der Titel sagt an sich schon genug. Der heute 83 jährige KZ Aufseher – er ist Namensvetter eines bekannten österreichischen Maler der Gegenwart – war während des zweiten Weltkrieges an Massenerschießungen beteiligt. Nun hat ihn die USA nach Österreich abgeschoben. In Österreich hat er nichts zu fürchten. Schließlich reden wir uns ja fein aus der Verantwortung und erklären die Verbrechen einfach für verjährt. Persönlich empfinde ich die Nicht-Aufarbeitung unserer eigenen unrühmlichen Geschichte ja als Affront. Es ist zu traurig, das wir diese Aufgabe anderen überlassen müssen. Und so warten wir auf den Haftbefehl bzw. das Auslieferungsgesuch aus Deutschland.

Published in: on 20. März, 2009 at 14:09  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,

Finanzkrise who?

Weiß eigentlich noch irgendwer, dass wir aktuell eine Finanzkrise haben?
Ist wiedermal wunderbar zu sehen, wie gesteuert wir von unseren Medien sind. In Europa haben wir aktuell keine Finanzkrise sondern eine Gaskrise und ganz plötzlich ist niemand mehr deprimiert oder voll von Zukunftsängsten… anders natürlich in den USA, dort ist die Finanzkrise noch allgegenwärtig – die müssen sich ja auch nicht vor dem bösen Russen fürchten, so wie wir armen Europäer…

Published in: on 9. Januar, 2009 at 10:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , ,

Letter from an Ice bear

Dear Sarah,

I’m not very busy these days. It’s kind of boring, being caged in a small cage. The most interesting thing in my life is listening to the chatting visitors of the zoo. And election time means real fun for me – I get the latest news, commentated by normal people, not such as the detached commentators in the news.

If you believe in people’s gossip you’re member of the „Assembly of God“. Do you really believe that the ultimate Armageddon is coming soon and the only place you’re safe is in Alaska? I want to support your plan, moving all 450 Million Americans to Alaska! I have packed already, I’m ready to move!

Please help John McCain not to survive another Melanoma, that your beliefs come true and the Ice bears of this world can return to the north.

Yours,
Uncle Sam,
Ice bear, Zoo of Austin

Published in: on 17. Oktober, 2008 at 12:50  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,

A Letter To The Stars

Dear God,I have a big problem: Tonight I have to debate the running mate of the liberal, atheist competitor of my guy. Yea, I know what you saying … relax Sarah you have the lipstick and it’s not possible that these antichrists wins. But honestly I am a little bit nervous. So I drew up a little list of things I need within the next 24 hours:

Low temperature
Every body freaks out about global warming – this is such a point we Alaskans can hardly understand, we think it’s cold enough. But ok everything for the people. So please put our country first and start the winter now.

A sign
Is it possible to have some freaked out chickens from Biden’s Delaware to invade the US? So we can send our moose to defend us against the evil?
God I know you are a really busy person but it I’m sure you are there for me, when I need you.

Your biggest fan
Sarah

PS: Check out my newest blog: http://globalwarmingiscausedbyabigwarmhugeofgod.sarahpalin.com

PPS: Can you explain me again the concept of Immaculate Conception; I am pretty sure that my daughter Bristol had one…

Published in: on 2. Oktober, 2008 at 15:48  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , ,

Zitat des Tages

„I don’t know if Barack Obama is a very religious person. Of course he has to say he is, because he’s running for the president in the United Stupids of America. But I hope he’s lying. I don’t have a problem with people who have fake faith. Mccain is another one who is not really religious. Sarah Palin really believes it and she could be a heartbeat away from the president. […] Wow she’s a really stupid person“

Bill Maher in „The Daily Show“

Hoch lebe das Bruderland Amerika

 

Genossen,

heißt ein neues sozialistisches Bruderland herzlich Willkommen: Amerika.

Nach Jahrzehnten des Irrtums, ja des schon fast zwanghaften Versteifens auf das Gegenteil, wachten sie endlich auf. Willkommen zu Hause Genossen Amerikaner, willkommen im Schoss der Internationalen.

Und wieder zeigt ihr, was für eine großartige Nation ihr seit und welch Antriebswille in euch steckt: Schon jetzt, am 9. Tag eures Sozialismus, zieht ihr an uns anderen Bruderstaaten vorbei und verstaatlicht sofort eure Banken. Was für eine Großtat. Ja selbst wir alteingesessenen Sozialisten, haben das noch nicht geschafft. Es lebe die neue Welt! Es lebe Amerika! Freundschaft!

Euer good old Europe.

Von denkerschmiede

(mehr …)

Published in: on 26. September, 2008 at 12:40  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,